2012 – Trotz Wirtschaftskrise starkes Wachstum des Unternehmens

No comments

Nach einem leichten Umsatzrückgang im Jahr 2010 durch die weltweite Wirtschaftskrise kommt es im Jahr 2011 durch die stetig steigende Nachfrage zu einem starken Aufschwung für unser Unternehmen. Auch 2012, in einer noch unsicheren Zeit, in der das Wirschaftswachstum sich nur knapp über null befindet, wird die 900 m2 Produktionsfläche vollständig mit Maschinen bestückt, um ein maximales Produktionsniveau zu erhalten und die Auftragsnachfrage zu bedienen. Der Maschinenpark wurde in den letzten drei Jahren unter anderem um drei weitere Matsuura Horizontalbearbeitungszentren, eine Okuma MB 56 und zwei Studer S40 Präzisionsschleifmaschinen erweitert. Durch diesen Maschinenzuwachs ergibt sich auch die heutige Mitarbeiteranzahl von 20 hochmotivierten Menschen.

maxmueller2012 – Trotz Wirtschaftskrise starkes Wachstum des Unternehmens

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.